kulinarische Winterkahnfahrt

Dauer ca. 3,5 Stunden 

Verbinden Sie mit einer kleinen Winterkahnfahrt die kulinarische Küche des Spreewaldes im Gasthaus "Kaupen Nr. 6".

Eingepackt in dicken Decken und etwas Warmen in den Händen können Sie bei der ca. dreistündigen Kahnfahrt die herbstlich / winterliche Landschaft des Spreewaldes genießen und im Gasthaus lecker Speisen. Unsere Kahntour beginnt  am Kleinen Hafen „Am Spreeschlößchen“ und führt Sie entlang  an Wochenendgrundstücken, über die Spree durch die urwüchsige Natur.

Nach ca. einer Stunde Fahrt erreichen wir das Gasthaus "Kaupen Nr. 6". Hier können Sie sich in der Nähe des geheitzten Kachelofens aufwärmen und lecker speisen. Zur Auswahl stehen die feurige Gulaschsuppe, die Hechtklößchen in Spreewaldsoße, Entenbrust aus der Röhre, gekochtes Rindfleisch in Meerrettichsoße und als Nachtisch der gefüllter Bratapfel.

Anschließend lernen Sie den abendlichen und mystischen Spreewald bei einer kleinen Kahnfahrt im Kerzenschein kennen.    Termine:  alle Wochenenden im Dezember 2017 und Januar 2018 (ausgenommen 23. und 24.12.2017)

(Voraussetzung zur Durchführung der Winterkahnfahrten – Die Fahrten finden nur statt, sofern die Wasserarme befahrbar sind und die Temperaturen dieses zulassen. Teilen Sie uns bitte Ihre Mobiltelefonnummer mit, damit wir Sie auch kurzfristig über den aktuellen Stand informieren können. Es könnten weitere Gäste mit auf dem Kahn sein. Maximale Besetzung auf dem Kahn 18 Personen)

Kleiner Hafen am Spreeschlößchen im Winter
Kahnfahrten im Winter ab Lübbenau

Preis:

38,-- pro Preson
keine Mindestteilnehmerzahl

zurück zur Übersicht